Permalink

0

Aktuelle Geräte | Überblick

Langsam aber doch kommen immer mehr Geräte auf den Markt. Gleichzeitig mit dem Neuerscheinen ebendieser, verschwinden ältere Geräte vom Markt.

Doch welche Staubsauger Roboter kann man tatsächlich kaufen? Diese Frage kann vermutlich nicht so einfach beantwortet werden, viel zu unterschiedlich sind die Anforderungen. In den kommenden Wochen möchte ich meine Erfahrungen, zusammen mit Erfahrungen Anderer in einem Artikel zusammenfassen.

Darin sollen aktuelle Geräte genauer angesehen werden, um Dir eine Empfehlung zu geben. Schließlich ist nicht jeder Roboter der perfekte Haushaltshelfer.

Bis dann, ich mach mich an die Arbeit!

Permalink

0

Meine bisherige Erfahrung

Jetzt verwende ich seit über einem halben Jahr einen Staubsauger Roboter in meiner Wohnung. Mein iRobot werkt fast täglich, und bisher sind keine nennenswerten Probleme aufgetreten.

Erleichterung des Alltags

Begeistert bin ich immer noch von der Reinigungsleistung meines Staubsauger Roboters. Es ist einfach eine wahnsinnige Erleichterung wenn man nach einem langen anstrengenden Tag nach Hause kommt, und der Boden ist großteils bereits sauber.

Allerdings würde mich die Stromaufnahme des Geräts interessieren. Denn es würde mich interessieren, wie viel Strom das Ding über das Jahr verbraucht. Sollte es zu extrem sein, kann man ihn ja immer noch alle 2-3 Tage laufen lassen, um die Kosten ein bisschen zu minimieren. Jedenfalls muss ich mir einmal ein Strommessgerät kaufen. Das kann bei mir durchaus dauern 😉

Wie sind eure Langzeiterfahrungen? Würde mich interessieren, mit welchen Geräten ihr schon länger Erfahrungen sammeln konntet.

Permalink

0

Wie zufrieden seid ihr mit eurem Staubsauger Roboter?

Nachdem ich mir meinen Staubsauger Roboter vor einiger Zeit gekauft habe, haben sich auch einige Bekannte dazu entschlossen ein derartiges automatisches Gerät zu kaufen. Nicht lange dauerte es, bis sie mich fragten ob mein Roboter auch dieses und jenes macht, ob er vor der Stiege rechtzeitig stoppt und wie oft er entleert werden muss.

Da durchaus verschiedene Geräte gekauft wurden, stellt sich natürlich die Frage welcher Staubsauger Roboter der beste ist. Ein bisschen was zum Thema habe ich bereits im Test geschrieben, doch mich interessiert auch eure Meinung. Habt ihr selbst einene Staubsauger Roboter, oder kennt ihr Leute die einen besitzen? Mich würde vor allem interessieren, wie zufrieden ihr damit seid!

Permalink

0

Staubsauger Roboter im Winter

Gerade bei diesem extrem kalten Wetter möchte man es zu Hause möglichst warm haben. Doch damit der Staubsauger Roboter in allen Räumen gut arbeiten kann, müssen die Türen geöffnet bleiben. Normalerweise heizen wir den Vorraum kaum mit, da sich die meiste Zeit ohnehin niemand darin aufhält. Doch da der Staubsauger Roboter natürlich über den Vorraum in die anderen Zimmer gelangt mussten wir eine Lösung finden. Jetzt haben wir uns dazu entschlossen, die Türen geöffnet zu halten wenn wir am Vormittag aus dem Haus sind, während der Staubsauger Roboter automatisch seine Runden dreht.

Wir haben jetzt die Heizung umprogrammiert, dass sie am Vormittag wenn niemand zu Hause ist praktisch nicht mehr läuft, und rund 2 Stunden bevor wir nach Hause kommen wieder voll anfängt zu heizen. Dann machen wir die Türen zu wenn wir nach Hause kommen, und es ist dann gleich wieder schön warm.

Was sind eure Strategien, um das Haus im Winter trotz des Staubsauger Roboters warm zu halten?

Permalink

1

Die Zeit mit meinem Staubsauger Roboter

Mittlerweile habe ich meinen Staubsauger Roboter schon seit einiger Zeit, und kann bis dato kaum klagen. Wie bereits im Staubsauger Roboter Test beschrieben, können die Helfer natürlich nicht den gesamten Schmutz vom Boden entfernen, doch gerade für Haushalte wo nur ein bisschen Staub am Boden liegt ist es trotzdem eine tolle Sache.

Mich störte es, dass am Boden immer ein paar Haare gelegen sind, welche ganz und gar nicht schön aussehen. Ein weiteres Problem war der Staub, welcher sich beispielsweise gerade unter meinem Bett haufenweie angesammelt hat. Jetzt fährt mein Staubsauger Roboter einfach durch, und der gröbste Schmutz ist weg.

Alle zwei Wochen muss ich noch selbst den Staubsauger einschalten, doch das ist wirklich akzeptabel! Aber natürlich kann es vorkommen, dass in der Küche mal ein paar Brotkrümel runterfallen, und da möchte ich nicht warten bis der Staubsauger Roboter die Arbeit erledigt, sondern ich hole einfach selbst den Staubsauger.

Also man kann den normalen Staubsauger noch nicht aus dem Haus verbannen. Doch ich bin mittlerweile wirklich gespannt, wie sich diese automatischen Helfer in der Zukunft entwickeln werden.

Also wer das nötige Kleingeld hat, sollte ernsthaft über diesen kleinen spaßigen Haushaltshelfer nachdenken!

Liebe Grüße, und bis bald.

Permalink

0

Tiere und Staubsauger Roboter

Ganz lustig finde ich Haustiere in Kombination mit Staubsauger Robotern. Auch wenn ich selbst kein Haustier habe, und daher keine Erfahrungen mit meinem Roomba und einem Haustier sammeln konnte, finde ich die folgenden Videos doch ganz interessant:

Permalink

0

7 Gründe für einen Roomba

Heute bin ich bei Youtube auf ein interessantes Video gestoßen, das einem sieben Gründe nennt warum man einen Roomba Staubsauger Roboter benötigt, aber seht selbst (auch wenn es schon ein „etwas“ älteres Modell ist)!

Permalink

0

Fallen Staubsauger Roboter vom Tisch?

Wer seinen Tisch mit einem Staubsauger Roboter reinigen möchte kann dies gerne tun. Dass die Geräte üblicherweise nicht herunterfallen beweist folgendes Video. Natürlich funktioniert das auch bei Treppen 😉

Also, weil ich so oft gefragt wurde: Vernünftige Geräte (wie z. B. mein iRobot) fallen im Normalfall nicht die Treppen runter, sondern stoppen rechtzeitig.

Permalink

0

Grober Überblick

Interessant finde ich auch folgendes Video, welches einen passablen groben Überblick über die Geräte am Markt gibt, auch wenn es schon ein bisschen älter ist, und z. B. mein neuer iRobot Roomba nicht dabei ist.